Veröffentlicht am

Besserer Service für Veganer:innen

Unsere Eissorten erhalten eine neue Kennzeichnung. Wenn sie bei uns im Labor ohne tierische Produkte hergestellt werden, ist absofort ein Y bei den Allergen- und Zusatzstoff-Symbolen zu sehen. Bisher stand dort für die Allergiker:innen eine durchgestrichene Milchtüte für den Hinweis “milchfrei”. Nun wird sie durch das Symbol für “vegan” ergänzt. Vergan sind all unsere Fruchteissorten, da sie komplett aus Fruchtsorbet gemacht werden. Auch Waldmeister ist vegan, zudem die meisten Sorten mit Bitterschokolade. Achtet einfach auf das große V.

Veröffentlicht am

Held:innen-Karte als Dankeschön

Wir wollen in diesen schwierigen Zeiten Danke sagen. Danke an das gesamte medizinische, #Pflege- und andere #Krankenhaus- und Klinikpersonal, sowie den #Rettungsdienst, danke an all jene, die seit über einem Jahr an vorderster Front in Krankenhäusern, Praxen und Heimen oder in der mobilen Pflege besonders Gefährdete sichern, das Corona-Virus in Schach halten und es aktiv bekämpfen.

Deshalb gibt es ab sofort bei uns die Held:innen-Karte.

Das ist eine neue #Rabattkarte. 14 Euro kostet sie, bietet aber den Gegenwert von 17,60 Euro. Man erhält also einen #Rabatt von gut 20 Prozent.

Aber nicht alle Menschen sind berechtigt, eine solche Karte zu kaufen: Nur solche, die in den genannten Bereichen arbeiten. Daher wird das Personal der Blauen Eisdiele im Zweifel beim Kauf auch nach einem Dienstausweis oder ähnlichem fragen.

Die Held:innen-Karte funktioniert ganz einfach: Kaufen und an der Theke die 16 Felder auf der Rückseite im Tausch gegen Eis, Bubble-Waffeln oder Crêpes (die letzteren beiden werden nur saisonal angeboten) so lange abstreichen lassen, bis alle markiert sind. Die Karte ist dabei auch für alle Beteiligten sicher zu verwenden, da sie mit anti-mikrobiellem Schutzlack überzogen ist.Wir wollen so jenen, die schon so lange so vieles für ihre Mitmenschen geben, ein kleines Lächeln aufs Gesicht zaubern.

Danke für alles!

#badkreuznach #rheinlandpfalz #dieblaueeisdiele #blaueeisdiele #icecream #costantin #valledizoldo #eisbecher #eisbechergehtimmer #eissorte #eissorten #eiscreme #blaueeisdielekh #eisdielen #eiscreme #eiscremeliebe #eis #eisbecher #eisessen #eisdiele #eisforeveryone #dbeon #danke #heldinnen #helden #corona

Veröffentlicht am

Anleitung: Wie funktioniert dieser Shop?

Auf mehrfachen Wunsch hier eine kleine Bedienungsanleitung für unseren Shop. Wir werden sie in die FAQ aufnehmen, so dass ihr dort immer nachsehen könnt.

Los geht’s:

Auf unserer Startseite siehst Du zwei Bereiche: „Unsere Becher & Co.“ sowie „Unsere Sorten & Becher selbst gestalten“. Mit einem Klick auf das jeweilige Pluszeichen links klappst Du einen Bereich auf.

„Unsere Becher & Co.“ zeigt unsere Karte – unterteilt in verschiedene Abschnitte wie „Eisbecher“ oder „Crêpes“ oder „Eisspezialitäten“. Wähle einen Abschnitt un füge dort das gewünschte Produkt dem Warenkorb hinzu.

Ein Popup-Fenster erscheint, indem das Hinzufügen zum Warenkorb bestätigt wird. Mittels der drei Schaltflächen am unteren Rand des Popup-Fensters kannst Du nun:
– den Warenkorb ansehen
– direkt zur Kasse gehen, um zu zahlen
– weiter einkaufen

Im Abschnitt „Unsere Sorten & Becher selbst gestalten“ siehst Du unsere aktuellen Tagessorten sowie eine Auswahl von Toppings. Die Sorten kannst Du Bällchen für Bällchen selbst kombinieren, die Toppings auch. So gestaltest Du Deinen eigenen Becher. Wenn der fertig ist, fügst Du ihn dem Warenkorb hinzu.

Auch hier erscheint nun ein Popup-Fenster (s. oben).

Wenn Du im Popup-Fenster auf „Weiter einkaufen“ klickst, verschwindet das Fenster und Du bis wieder in dem von Dir gewählten Bereich. Hier kannst Du nun weiter einkaufen und Produkte dem Warenkorb hinzufügen.

Wenn Du im Popup-Fenster auf „Warenkorb ansehen“ klickst, kommst Du zur Warenkorb-Ansicht. Dort siehst Du, was Du bereits alles in den Warenkorb gelegt hast und kannst das
– aus dem Warenkorb entfernen
– Die Anzahl pro Produkt ändern, also z.B. statt einem Kiwibecher zwei bestellen
Zudem kannst Du bereits im Warenkorb im unteren Teil der Seite Deine Lieferart auswählen: Lieferung zu Dir nach Hause (oder an eine beliebige andere Adresse – hier fallen Lieferkosten an), Selbst-Abholung an unserem Online-Schalter oder – falls Du bereits in unserem Café sitzt: Bestellung im Café.

Schließlich kannst Du ganz unten auf dieser Seite zur Kasse gehen. Auf einer zwischengeschalteten Seite wird abgefragt, ob Du Dich anmelden möchtest oder ohne Anmeldung weiter zur Kasse gehen willst. Das bleibt Dir überlasen.

Auf der Kassenseite gibst Du bitte Deine Daten in die jeweiligen Felder ein und wählst eine Lieferzeit und ein Lieferdatum aus (außer, Du bestellst am Tisch: dann gehen wir davon aus, dass Du Deine Bestellung sofort erhalten willst, weshalb dort kein Zeit- und Datumswähler erscheint). Auf der Kassenseite kannst Du – falls gewünscht – die Lieferart nochmals wechseln.

Schließlich musst Du noch einige wenige Häkchen setzen (die Infos zu den Häkchen darfst Du Dir gerne durchlesen. Dazu gibt es sie ja …) und Deine Bezahlart auswählen: Paypal, Kreditkarte oder Giropay (EC-Karte). Bitte folge dann den Anweisungen des jeweiligen Zahlungsanbieters.

Nun klickst Du auf „Kaufen“ Und wirst zu einer Bestellbestätigungsseite geführt. Dort siehst Du eine Bestellnummer. Falls Du Deine Bestellung am Online-Schalter abholst, musst Du unserem Personal diese Nummer zeigen oder nennen. Die durch den Kauf ausgelöste E-Mail an die von Dir angegebene Adresse enthält diese Nummer ebenfalls.

Wenn Du es Dir einfach machen möchtest: Melde Dich an: Du kannst bereits bestellte Produkte einfacher erneut in den Warenkorb legen und musst nicht jedesmal Deine Adressdaten neu eingeben.

Veröffentlicht am

Die Blaue Eisdiele im Radio: mit “Life of Brian” und “Star Trek”

Falls ihr es noch nicht gehört habt: Wir sind mit zwei Spots auf Rockland-Radio vertreten. Wir haben uns entscheiden, beliebte Kino- und TV-Klassiker ein wenig zu parodieren. In diesen zwei Fällen sind es “Life of Brian” und “Star Trek – The Next Generation”.

Life of Brian: Reg regt sich auf

Star Trek: Die Borg kommen